Gefüllte Ricotta-Spinat Cannelloni mit Käse überbacken

Hallo meine Lieben,

heute gibt es ein super leckeres und vor allem einfaches Rezept. Es ist eins meiner absoluten Lieblingsrezepte, da es schnell zubereitet ist und noch dazu sehr füllend ist :)

Ihr braucht dazu folgendes:

  • 1 Zwiebel
  • 100 g eingefrorenes Ramspinat oder Blattspinat
  • 1 Packung Ricotta
  • 1 Packung Cannelloni Pasta
  • 1 Packung Béchamelsauce
  • 1 Packung geriebener Käse

Ganz wichtig ist, dass ihr einen Spritzbeutel verwendet, um später so die Ricotta-Spinat Füllung in die Cannelloni Röhrchen rein bekommt :)

Und auf geht’s :)
1) Als erstes wird die Zwiebel klein gewürfelt und bei 1 Esslöffel Rapsöl ( Ihr könnt natürlich auch anderes Öl verwenden) bei mittlerer Hitze glasig gedünstet. Immer mal wieder aufpassen, dass die Zwiebel nicht schnell braun werden, da sie später im Backofen weiter braten werden.

2) Etwa zur gleichen Zeit solltet ihr das eingefrorene Spinat in einem Topf geben und bei mittlerer Hitze, ganz wichtig-Deckel muss drauf bleiben, zum kochen bringen. 

3) Wenn die Zwiebel ungefähr 10 Minuten glasig aussehen, kommt nun die Packung Ricotta hinzu. Die Ricotta einfach mit den Zwiebel umrühren, bis eine leichte Masse erkennbar wird. Hier könnt ihr noch zusätzlich nach Lust und Laune mit Salz und Pfeffer würzen.

4) Nachdem das Spinat jetzt eine flüssige und gut riechende Masse geworden ist, wird diese zu der Ricotta Zwiebel Mischung dazu gegeben. Umrühren bis sich alles gut ineinander vermischt hat, und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf achten, das die Mischung 2-3 Minuten bei sehr leichter Hitze nochmal köchelt.

5) Jetzt wird die Bechamelsoße ebenso bei leichter Hitze zum garen gebracht. Wenn die Soße heiß geworden ist, lässt sie sich einfacher verarbeiten.

6) Nun fettet ihr die Auflaufform mit Butter ein, sodass die Pasta später nicht verbrennt und verklebt. 

7) Jetzt wird ein Teil der Bechamelsoße in den Boden drauf getan wo, später die Pasta drauf kommt. 8) In einem Spritzbeutel führt Ihr nun die Ricotta-Spinat Füllung rein. Hier rate ich persönlich Handschuhe zu verwenden, da es sehr heiß sein kann und man sich an der Hand verbrennen könnte.

 

9) Die Cannelloni Pasta nun in dem Behälter aufstellen und so die Füllung eingeben. Bis das letzte Röhrchen gefüllt ist :) Einfach nebeneinander hinlegen. Falls es zur einer zweiten Schicht reicht, dies einfach auf die anderen legen. Die Restliche Bechamelsoße wird nun auf die Röhrchen drüber gegossen und anschließend mit beliebig vielen Käse überzogen.

10) Bei Ober-Unterluft 180°Grad, 40 Minuten backen. Das Gitter sollte nicht höher als die Mitte sein, da der Käse so schnell verbrennen würde. 

et voilà,so sollte es nach 40 Minuten aussehen :)

Noch einen Tipp zum Schluss: Als Beilage  kann man z.B gegrillte Riesengarnelen oder Salat verwenden. Da es sehr käsig und somit auch füllend ist, würde ich Fleisch weniger empfehlen.

Geschmacklich würde sich das aber auch gut anbieten :)

Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim nach kochen und genießen! :) Falls Ihr noch weitere Tipps oder Anmerkungen habt, könnt Ihr mir gerne jede Zeit einen Kommentar hinterlassen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s